Brigitte Rühl
Brigitte Rühl Brigitte Rühl, Rechtsanwältin
Jahrgang 1964, verheiratet 
 
Arbeits- und Fachgebiete:  
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Vertragsrecht
  • Jugendstrafrecht

Spezielles Fachgebiet: Vertragsrecht



Beruflicher Werdegang:
1983-1988 
Studium der Rechtswissenschaften an der FAU Erlangen-Nürnberg

1989-1991
Referendariat am Oberlandesgericht Nürnberg

1992-1998 
Rechtsanwältin in Oberasbach / Wissenschaftliche Assistentin an der juristischen Fakultät der FAU Erlangen-Nürnberg

Seit 1998 
nebenberuflich als Rechtsanwältin tätig bei Dr. Herzog & Partner      



Ein kurzer Abriss
Brigitte Rühl ist seit 20 Jahren juristisch tätig. Auf ihrem Spezialgebiet des allgemeinen Zivilrechts, Vertrags- und Schadensersatzrechts hat sie sich in dieser langen Zeit gründliche Kenntnisse erworben, die ihren Mandanten stets zugute kommen.

Ihr Bestreben ist es, mit kompetenter Beratung, sensiblem Einfühlungsvermögen in die Sache und großem Verhandlungsgeschick zuerst außergerichtliche Lösungen zu finden. Scheitern ihre Vorschläge einer außergerichtlichen Einigung an mangelnder Bereitschaft der Gegenseite, setzt Brigitte Rühl die Interessen ihres Mandanten entschieden, konsequent und zeitnah im Verfahren vor Gericht durch.